Starnberger See

  • -

Starnberger See

Category:Allgemein

Endlich ist es wieder soweit, wir dürfen mit unserem WoMo auf Tour 🙂

Unser erstes Ziel nach dem Lockdown war der Starnberger See und der Ammersee.

Zum Übernachten hatte wir uns über Landvergnügen den Heiss Hof ausgesucht und wir hatten mal wieder Glück , wir waren das einzige WoMo. 🙂

Ca. 30 km Radfahren, wenig Touristen, ein gutes Abendesen am WoMo, bestes Flugwetter für meine DJI Mini, was soll ich sagen es hat so gut getan, nach diesen Wochen der Ausgangsbeschränkung. Das Einzige, was mich etwas gestört hat, war der verbaute Weg zum Wasser, sehr viele große Grundstücke gehen bis zum Wasser, tia , Geld regiert die Welt, leider 🙁

Der zweite Tag gehörte ganz dem Ammersee. Durch Zufall entdeckten wir einen kleinen Parkplatz mit direktem Zugang zum See. Spontan sagte ich, dies ist der “Starnberger See des kleinen Mannes” . Das ist nicht negativ gemeint, ganz im Gegenteil, ein schöner Wanderweg um den See im schattigen Wald und immer wieder kleine versteckte Trampelpfade an den See. So erholsam und schön, dass wir eine längere Pause einlegten und die Ruhe genossen 🙂

Nach der etwas längeren Pause blieb aber immer noch Zeit um das Kloster Andechs zu besuchen.

Gemäß dem Motto , Bilder sagen mehr als 100 Worte 🙂 , hier der Film dazu.