Fichtelsee

  • -

Fichtelsee

Category:Allgemein

Dieses Wochenende stand die erste Tour zu dritt in unserem Kasten an, unsere Tochter begleitete uns auf unserer Tour um den Fichtelsee. Das Wetter war zwar etwas unsicher, aber es sollte ja ein Test für das Zusatzbett für den dritten Passagier werden, also egal, Hauptsache weg 🙂

So fuhren wir am Freitag Nachmittag zu dem “Campingplatz Fichtelsee” und richten uns erst mal ein, um dann auch gleich um den See zu wandern.

2. Tag – Eine ruhige Nacht, ein gutes Frühstück und ……. es regnete 🙁 Aber geduldig warteten wir noch etwas und der Wettergott hatte ein Einsehen, also ging es los. Wir hatten die Komoot Tour Seehaus – Platte Runde von Start geplant. Eine sehr abwechslungsreiche Tour , das Wetter hielt und so wurde es noch ein super Tag. Der Abend fand im Waldhotel am Fichtelsee mit einem zünftigen Essen einen würdigen Ausklang .

3. Tag – Tia, was soll ich sagen, es funktioniert auch zu dritt. Hat mal wieder Spaß gemacht mit dem großen Kind 🙂 Der Kasten ist schnell umgebaut und auch zu dritt nutzbar, Kind war auch begeistert, so denke ich werden wir in Zukunft wieder öfter zu dritt unterwegs sein 🙂